stuttgart.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Stuttgart
 
StuttgartStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Stuttgart Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Die schönste Zeit unseres Lebens"

Tragikomödie, 2019, F, 116 Min..


Darsteller: Daniel Auteuil; Guillaume Canet; Doria Tillier;
Regie: Nicolas Bedos
Drehbuch: Nicolas Bedos
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 116 Min. (1 Std. 56 Min.)
Weitere Infos:



 

"So kann es mit den Eltern einfach nicht weitergehen!", denkt sich Maxime. Sein Vater Victor wird zunehmend zu einer Nervensäge, die mit sich, der Welt und dem Alter über Kreuz liegt. Seine Frau Marianne ist das genaue Gegenteil. Victors ewige schlechte Laune wird ihr schließlich zu viel. Sie setzt ihn kurzerhand vor die Tür. Victor braucht definitiv Hilfe! Und Maxime hat eine Idee. Sein Freund Antoine hat eine Firma, "Time Travellers", die gut betuchten Kunden ermöglicht, in einem raffiniert eingerichteten Filmstudio in eine Zeit ihrer Wahl zu reisen. Victor willigt ein. Er entscheidet sich für das Jahr 1974, den exakten Tag, an dem er sich in seine Frau Marianne verliebt hatte. Anfangs skeptisch, lässt er sich immer mehr in den Bann der Erinnerungen ziehen. Und die Kulisse aus Neonlichtern, Schlaghosen und Zigarettenrauch wird zu einer Reise, in der die betörende Schauspielerin Margot die Grenze zwischen damals und heute verschwimmen lässt. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Die schönste Zeit unseres Lebens  

Atelier am Bollwerk Stuttgart:
(Hohestr. 26, Stuttgart, 0711/669 56 69)
 Atelier am Bollwerk Stuttgart 1-3 (138 Plätze):
 Do. 12.12. 15:00
 Fr. 13.12. 17:45 20:00OmU
 Sa. 14.12. 15:00 20:00
 So. 15.12. 17:45 20:00OmU
 Mo. 16.12. 15:00 20:00
 Di. 17.12. 17:45 20:00
 Mi. 18.12. 15:00 20:00OmU
 
Luna Ludwigsburg:
(Rathausstr. 32, Ludwigsburg, 071 41/688 688)
 Luna Ludwigsburg (167 Plätze):
 Fr. 13.12. 17:30
 Sa. 14.12. 15:00
 So. 15.12. 15:00
 Mo. 16.12. 17:30
 Di. 17.12. 17:30
 Mi. 18.12. 17:30
Museum-Lichtspiele Tübingen:
(Am Stadtgraben 2, Tübingen, 070 71/233 55)
 Museum-Lichtspiele Tübingen 1 (642 Plätze):
 So. 15.12. 20:30
Traumpalast Esslingen:
(Kollwitzstr. 1, Esslingen, 0711/550 90 70)
 Traumpalast Esslingen 1 - Empire (430 Plätze):
 Do. 12.12. 15:00 20:15
 Fr. 13.12. 15:00 20:15
 Sa. 14.12. 15:00 20:15
 So. 15.12. 15:00 20:15
 Mo. 16.12. 15:00 20:15
 Di. 17.12. 15:00

Mehr zu "Die schönste Zeit unseres Lebens":

Als rührend, fatal und humorvoll kann man diesen Film beurteilen. Für die Verfilmung der Handlung wurden Daniel Auteuil, Guillaume Canet und Doria Tillier als Darsteller verpflichtet. Regie wurde geleitet von Nicolas Bedos. Aus der Feder von Nicolas Bedos kommt die Idee zu diesem Kino-Film. 116 fatale Kinomin. für alle Fans von Tragikomödie, die in der Schwabenmetropole leben. Bei uns kann man sich den Kino-Film ab 12 Jahren anschauen. "Die schönste Zeit unseres Lebens" wurde 2019 in Frankreich hergestellt. "Native-Speaker" und solche, die es werden wollen, finden den Film unter "La belle epoque" in unserem Kinoprogramm. Diesen Kinofilm sollten Sie in Stuttgart nicht versäumen. gute Unterhaltung!

Im Web können Sie unter imdb.com oder www.constantin-film.de/kino/die-schoenste-zeit-unseres-lebens/ weitere Informationen zum Film nachlesen.

Gezeigt wird "Die schönste Zeit unseres Lebens" in den oben aufgelisteten Kinos der Daimlerstadt. Übrigens sollte Ihnen "Die schönste Zeit unseres Lebens" gefallen haben, empfehlen wir auch nachfolgende Kinofilme: .

zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

Lesermeinungen:

Eigene Meinung schreiben

Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





 
    stuttgart.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24